Am 2. August 2018 überreichte die hessische Umweltministerin Priska Hinz 5,3 Millionen Euro an die Neue Wohnraumhilfe in Darmstadt. Gemeinsam mit dem Planungsbüro „Faktor 10“ werden auf den Konversionsflächen der Stadt in der Lincoln-Siedlung, einer ehemaligen Wohnsiedlung der amerikanischen Streitkräfte, insgesamt 42 Wohnungen umgebaut und errichtet.

zum Beitrag: VdW aktuell